Kein Javascript aktiviert

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser

Um diesen Shop nutzen zu können, benötigen Sie diese Funktion.

So aktivieren Sie Javascript

Internet Explorer:

Klicken Sie auf "Extras"-"Internetoptionen"-"Sicherheit"-"Stufe anpassen". Scrollen Sie bis "Scripting" und aktivieren Sie "Active Scripting".

Mozilla Firefox:

Klicken Sie auf "Extras"-"Einstellungen"-"Inhalt"-"Javascript aktivieren". Wenn Sie Firefox 3.0 verwenden, klicken Sie bitte auf "Bearbeiten"-"Einstellungen"-"Inhalt"-"Javascript aktivieren"

Einstellung aktiviert?

Nachdem Sie die Einstellung aktiviert haben, aktualisieren Sie bitte diese Seite.

Oberpfalzbahn

Neue Rufbuslinie durch die Gemeinde Weiding

Dalking/Reisach/Pinzing.
Bereits seit einigen Jahren sorgt der Rufbus im Landkreis Cham für den Lückenschluss und ergänzt bzw. schließt an den öffentlichen Verkehr an. Mit der neuen Rufbuslinie 915 (Dalking-Schlammering-Geigen-Prienzing-Cham) haben künftig auch die Bürger aus den Ortschaften Dalking, Reisach und Pinzing die Möglichkeit, dieses Angebot fast vor der Haustüre zu nutzen. Der Rufbus verkehrt nur nach vorheriger Bestellung mit Kleinbussen und nach festem Fahrplan. Im Anschluss werden nur jene Haltestellen angefahren, bei denen auch eine Bestellung vorliegt. Der Rufbus bringt den Fahrgast so auf direktem Wege pünktlich zur Umstiegshaltestelle oder zur gewünschten Haltestelle auf der Rufbuslinie. Die Rufbusse sind, da nur die benötigten Fahrten durchgeführt werden, nicht nur wirtschaftlicher, sondern auch flexibler und ökologischer als der Linienverkehr. Derzeit können max. acht Personen gleichzeitig im Kleinbus mitfahren. In naher Zukunft ist die Umstellung auf elektrische Kleinbusse geplant. Im Rufbus zahlen Bürger den allgemeinen Tarif der Verkehrsgemeinschaft Landkreis Cham (VLC). Weitere Informationen sowie den genauen Fahrplan können Bürger auf der Homepage des Landkreises Cham sowie auf der Homepage der Gemeinde Weiding entnehmen.