Ungarische Volleyball-Nationalmannschaft bogen_slideshow_222x50px_neuesgelb

Sporthalle begeistert ungarische Volleyball-Profis

Weiding.
Ein besonderes Erlebnis war das Trainingslager der ungarischen U18-Volleyball-Nationalmannschaft kürzlich in der Chambtal-Kommune. Und das nicht nur für die Volleyball-Profis selbst, sondern auch für die Schüler der Chambtal-Grundschule Weiding. Szabi Beregszaszy, Ehemann der Weidinger Hausärztin Dr. Csilla Mocza fungiert bei dieser Mannschaft als Co-Trainer und hatte damit den Kontakt nach Weiding hergestellt. Die jungen Sportler waren begeistert von den Örtlichkeiten und den Trainingsmöglichkeiten in der geräumigen Chambtal-Sporthalle. Von Montag bis Samstag waren sie fleißig am Trainieren, insgesamt zehn Trainingseinheiten wurden gemeistert. Ein wichtiges Spiel absolvierte die ungarische Truppe dabei auch in Deggendorf, dort hat Szabi Beregszaszy die Funktion als Chef-Trainer inne. Untergekommen sind die Profi-Sportler bei der Familie Weingärtner in Dalking, für Frühstück sorgten sie selbst und stärkten somit auch ihre Kameradschaft, ihren Zusammenhalt und den Teamgeist. Besonders beeindruckt waren sowohl Volleyballer als auch die Dritt- und Viertkläßler, als zusammen trainiert und geübt wurde. Zusammen mit den Lehrkräften Anette Steinhofer und Kornelia Dobmeier durften die Kinder Volleyball-Kenntnisse schnuppern. Am Freitag wurde zudem das Feuerwehrfest in Weiding besucht und so konnten die Freunde aus Ungarn die bayerische Kultur des Feste-Feierns kennenlernen. Ein Vergelt’s Gott für die freundliche Aufnahme gab es auch für Bürgermeister Daniel Paul, der ebenfalls zum Trainingslager dazugestoßen war. Als Geschenk bekam er ein von allen Spielern handsigniertes T-Shirt zur Erinnerung an den Besuch der Volleyball-Profis in Weiding. Mit vielen tollen Eindrücken aus Ostbayern kehrten die Volleyballer nach einer fleißigen Trainings-Woche wieder in ihre Heimat zurück.

Die Volleyball-Profis aus Ungarn freuten sich über die freundliche Aufnahme in Weiding und sagten der Gemeinde mit einem handsignierten T-Shirt ein herzliches Vergelt’s Gott.

©2018 Gemeinde Weiding - Alle Rechte vorbehalten

Designed & Powered by  hiwlogo login_icon