Präventionsveranstaltung 2019 bogen_slideshow_222x50px_neuesgelb

Gewaltfreie Kommunikation in der Jugendarbeit

Weiding.
Wie bereits in den vergangenen Jahren fand auch heuer wieder eine Präventionsveranstaltung in der Gemeinde Weiding statt. Nachdem letztes Jahr das Thema Suchtmittelmissbrauch im Vordergrund stand, ging es dieses Jahr um die gewaltfreie Kommunikation in der Jugendarbeit. Dazu konnte der Vorsitzende des Sportvereins Weiding, Bernhard Ederer, die beiden Referentinnen Marion Scheid und Eva Maria Zimmerer vom Team „echtstarkundfair“ aus Bach an der Donau gewinnen. Und so war es ihm eine große Freude, neben vielen Vereinsvertretern aus den verschiedenen Reihen auch Bürgermeister Daniel Paul im gut gefüllten Schützenheim zu begrüßen.
Scheid und Zimmerer erzählten begannen mit einer kurzen Einführung in das Thema. Um die Teilnehmer näher kennen zu lernen, wurden in Gruppenarbeit die Bereiche sowie bestehende Probleme in der Jugendarbeit herausgearbeitet. Dabei stellte sich heraus, dass neben Ausgrenzung, Smartphones auch der Druck von den Eltern immer wieder im Mittelpunkt steht. Die Referentinnen legten den Jugendvertretern ein Modell zur Konfliktlösung ans Herz, um solche Probleme aus der Welt zu schaffen. Dabei kann man auch zwischen der gewaltvollen Kommunikation und gewaltfreien Kommunikation unterscheiden.
Gespannt verfolgten die Zuhörer die Ausführungen der Fachfrauen, die zwischendurch immer wieder das Publikum miteingebunden haben. Anhand von Beispielen aus der Praxis konnten somit auch gleich Lösungsvorschläge für die anwesenden Vereinsvertreter erarbeitet werden. Auch nach der Veranstaltung standen die beiden Damen gerne für Fragen und Gespräche gerne zur Verfügung. Für die Bewirtung der Gäste war seitens des Gastgebers, die Herrnholzschützen Weiding, bestens gesorgt.

Vorsitzender des Sportvereins Weiding Bernhard Ederer (links) sowie Schützenmeisterin der Herrnholzschützen Weiding Roswitha Lemberger (rechts) bedankten sich bei den beiden Referentinnen Marion Scheid und Eva Maria Zimmerer für den informativen Vortrag und überreichten ein kleines Präsent.

©2018 Gemeinde Weiding - Alle Rechte vorbehalten

Designed & Powered by  hiwlogo login_icon