Gasflamme Gewerbegebiet Weiding bogen_slideshow_222x50px_neuesgelb

Erdgaserschließung in den Startlöchern

Dalking.
Nachdem in den vergangenen drei Jahren nahezu die gesamte Ortschaft Weiding mit dem Energieträger „Erdgas“ erschlossen wurde, folgt jetzt mit Dalking der zweitgrößte Ortsteil der Chambtal-Kommune. Nachdem der Gemeinderat Weiding im Februar dieses Jahres dazu die Weichen gestellt hat, geht es nun bald los mit den umfangreichen Tiefbauarbeiten. Geplant ist zudem, die gesamte Ortschaft Dalking mit Glasfaser in jedes Haus zu erschließen. Auch hier laufen die Planungen und Vorbereitungen auf Hochtouren. In den vergangenen Tagen wurde die Bevölkerung Dalkings bereits mit einer Postwurfsendung, gemeinsam mit Gemeinde und Bayernwerk, auf die bevorstehende Erdgaserschließung hingewiesen. Am kommenden Mittwoch findet nun auf dem Firmengelände von Gemeinderat und Unternehmer Tobias Scherner in der Pfarrer-Lukas-Straße 36 in Dalking eine Infoveranstaltung zu verschiedenen Heizungssystemen, besonders im Bezug auf Erdgas statt. Beginn ist um 12 Uhr. Fachleute des hiesigen Unternehmens sowie der Firma Vaillant werden für alle Fragen zu diesem Thema Rede und Antwort stehen. Auch der Infotruck der Firma Vaillant sowie das Bayernwerk sind vor Ort und beraten die Bevölkerung umfassend zum Erdgas. Es geht vor allem auch um die verschiedenen staatlichen Fördermöglichkeiten im Bezug auf eine Erneuerung der Heizungsanlage. Welche Grundvoraussetzungen hier nötig sind, auch dazu gibt es viele Auskünfte. Das Thema Heizungstausch beschäftigt derzeit viele Hausbesitzer. So ist diese erste Veranstaltung zum Thema Gaserschließung in Dalking sicherlich ein Anlaß, hier vorbeizuschauen.

In naher Zukunft wird der Energieträger Erdgas auch in Dalking ankommen. In Weiding fand bereits zweimal ein symbolisches Entzünden der ersten Flamme durch die Verantwortlichen statt, wie hier im Gewerbegebiet im vergangenen Dezember.

©2018 Gemeinde Weiding - Alle Rechte vorbehalten

Designed & Powered by  hiwlogo login_icon