2020-12-23 - Spende Walter Höpfl FFW Weiding bogen_slideshow_222x50px_neuesgelb

Ein Christkindl vom Schirmherrn

Weiding.
Daß er ein großer Gönner der Weidinger Wehr ist, das stellte Unternehmer Walter Höpfl aus Weiding vor allem im vergangenen Jahr unter Beweis. Zum 125-jährigen Gründungsfest fungierte er als Schirmherr und hatte hier nicht nur viel Zeit, sondern auch viel Geld investiert und geopfert. Nun, in diesem sicher nicht einfachen Jahr hatte er pünktlich zu Weihnachten erneut eine kleine Spende im Gepäck. Der Feuerwehrverein, vertreten durch Vorsitzenden Christian Peinkofer konnte sich einen Tag vor dem Heiligen Abend über den stolzen Betrag von 500 Euro freuen. Er sagte namens seiner Vorstandschaft ein herzliches Vergelt’s Gott. Für die beiden Töchter Hannah und Leni gab es einen kleinen Feuerwehrdrachen. Mit dieser finanziellen Spritze soll der alte Laptop im Feuerwehrgerätehaus durch ein Gerät der heutigen Generation ersetzt werden, war man sich schnell einig. Auch Kommandant Alwin Schlamminger dankte Höpfl und dessen Familie für das Engagement auch über das Jubeljahr hinaus.

500 Euro für die Feuerwehrkasse – der Schirmherr des großen Jubelfestes 2019 Walter Höpfl übergab dieses finanzielle Christkindl an die Führungsriege der Weidinger Wehr.

©2018 Gemeinde Weiding - Alle Rechte vorbehalten

Designed & Powered by  hiwlogo login_icon