Blutspenden_Jubiläum_2018_2 bogen_slideshow_222x50px_neuesgelb

Blutspenden in der Chambtal-Grundschule

Weiding/Gleißenberg/Arnschwang.
Der nächste Blutspendetermin des BRK findet am kommenden Freitag, 21. Mai in der Chambtal-Grundschule in Weiding, Bgm.-Holmeier-Platz 1, von 15.15 bis 20.00 Uhr statt. Der Besuch von Blutspendeterminen ist in Bayern auch vor dem Hintergrund der bestehenden Corona-Maßnahmen weiterhin möglich und absolut notwendig, teilt das Bayerische Rote Kreuz mit. Die angebotenen Termine des Blutspendedienstes des Bayerischen Roten Kreuzes (BSD) unterliegen strengsten hygienischen Regularien, die auch über den gesamten bisherigen Zeitraum der Pandemie konsequent und erfolgreich umgesetzt wurden. Es besteht mit den ergriffenen Maßnahmen weiterhin kein erhöhtes Ansteckungsrisiko beim Besuch der Blutspende. Zur Blutspende mitzubringen sind ein amtlicher Lichtbildausweis wie Personalausweis, Reisepass oder Führerschein (jeweils das Original) und der Blutspendeausweis. Bei Erstspendern genügt ein amtlicher Lichtbildausweis. Spendenwillige mit grippalen oder Erkältungssymptomen und Menschen mit direktem Kontakt zu am Coronavirus (SARS-CoV-2) Erkrankten werden nicht zur Spende zugelassen. An allen angebotenen Terminen besteht eine unumgängliche Maskenpflicht. Das Blutspenden ist auch ohne Termin möglich.

©2018 Gemeinde Weiding - Alle Rechte vorbehalten

Designed & Powered by  hiwlogo login_icon